Ein Konzept zum Schutz – und für den Erfolg

Informationen zur Suisse Floor vom 24. bis 26. März 2021

Liebe «Suisse Floor»-Interessierte

Die letzten Wochen und Monate haben es deutlich gezeigt: Nichts geht über das persönliche Treffen!

Ich freue mich daher sehr, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Suisse Floor unter Einhaltung der aktuellen Schutzmassnahmen wie geplant vom 24. bis 26. März 2021 stattfinden wird. Das Messekomitee und der Patronatsverband haben sich gemeinsam mit der Messeleitung für eine Durchführung der Fachmesse entschieden. Denn gerade in der momentan herausfordernden Situation ist es wichtig, eine Plattform wie die Suisse Floor für Innovation, Inspiration und Netzwerk nutzen zu können. Wir richten den Blick in die Zukunft und sind überzeugt, dass die gesamte Branche diesen Treffpunkt wünscht und braucht.

Am 19. Juni 2020 hat der Bundesrat die Voraussetzungen geschaffen, dass Messen wieder stattfinden dürfen. Er hat erklärt, dass Messen mit Einkaufseinrichtungen und Märkten vergleichbar und nicht als Veranstaltungen zu qualifizieren sind. Damit gibt es für die Suisse Floor keine fix definierte Besucherobergrenze, sondern aus den geltenden Abstandsregeln ergibt sich eine maximale Besucherzahl, die sich gleichzeitig an der Suisse Floor aufhalten darf.

Was heisst das konkret für die Suisse Floor?

Die Gesundheit aller Beteiligten steht für uns an oberster Stelle. Deshalb hat die Messe Luzern AG ein umfassendes Schutzkonzept erarbeitet. Auf der Grundlage dieses Schutzkonzepts ist für die Suisse Floor ein detaillierter Massnahmenkatalog entstanden. Dieser Katalog definiert, wie an der Suisse Floor die aktuell geltenden Distanz- und Hygienevorschriften umgesetzt werden.

Damit wir diese Vorgaben jederzeit erfüllen können, nehmen wir verschiedene konzeptionelle Anpassungen vor. Allen voran passen wir das Hallenlayout so an, damit jederzeit die Abstandsregelung eingehalten werden kann.

Wir sind uns sicher, dass wir mit diesen Massnahmen gute Rahmenbedingungen schaffen, welche die Sicherheit aller gewährleistet und wir damit eine erfolgreiche Suisse Floor durchzuführen können.

Was heisst das für Sie als Aussteller?

Für die Suisse Floor gelten die aktuellen Distanz- und Hygienevorschriften des Bundes, die Sie als Aussteller an Ihrem Stand umsetzen müssen. Dazu müssen Sie uns kein eigenes Schutzkonzept vorlegen. Auf was Sie bei der Umsetzung achten müssen, lesen Sie im Dokument Massnahmenkatalog der Suisse Floor.

interessiert?

Wir freuen uns sehr, wenn Sie den grossen Nutzen der Suisse Floor 2021 für Ihr Unternehmen sowie für die ganze Branche erkennen und dabei sind.
jetzt anmelden

Wenn Sie Fragen, Ideen, Anregungen oder sogar Unsicherheiten haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. 
Kontakt aufnehmen

​Ich freue mich, dass wir nach langem Warten nun die notwendige Planungssicherheit haben und zusammen mit Ihnen mit Hochdruck die Suisse Floor 2021 vorbereiten können.

Freundliche Grüsse

Ursula Gerber
Messeleiterin Suisse Floor

Schutzmassnahmen

Für die Suisse Floor gelten die aktuellen Distanz- und Hygienevorschriften des Bundes. Wie wir diese umsetzen und was Sie als Aussteller beachten müssen, lesen Sie im Massnahmekatalog der Suisse Floor.

Massnahmenkatalog als PDF

Hinweis: Der Massnahmenkatalog basiert auf behördlichen Vorgaben und wird bei neuen Auflagen entsprechend angepasst. 

Kontakt

Messeleitung

Ursula Gerber
E-Mail

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK